Online Blackjack

21 Duel Blackjack spielen
Read More
Progressives Blackjack - Einführung
Progressives BlackjackProgressives Blackjack wird mit den gleichen Regeln gespielt wie bei der ursprünglichen Form des Spiels. Trotz allem – egal welchen Namen es trägt - bleibt es ein Blackjack Spiel! Es gibt dennoch einige Unterschiede zum gewöhnlichen Blackjack, wenn auch nur geringe. Freunde dieses Spiels, die mit der neuen Variation noch nicht das Vergnügen hatten, können sich jetzt daran bereichern!Wie wir oben schon erwähnt haben, wird Progressives Blackjack mit den gleichen Regeln gespielt, wie die ursprüngliche Form des Spiels. Nach dem Wetten, erhalten Sie und der Dealer jeweils zwei Karten. Ziel des Spiels ist es, mit zwei, oder mehr Karten am nächsten an die 21 Punkte heranzukommen, ohne dabei diesen Wert zu überschreiten. Das Ass ist gleichzusetzen mit der 1, oder 11, die Karten 2 - 10 besitzen ihren Kartenwert, sowie Bildkarten zählen 10 Punkte. Wenn Sie näher an der 21 sind, als der Dealer, haben Sie gewonnen. Ist das Gegenteil der Fall, so sind Sie der Verlierer. Wenn die Hände den gleichen Wert gaben, bedeutet dies Unentschieden und Sie bekommen Ihr Geld zurück. Wenn Sie 22 Punkte haben, dann haben Sie sofort verloren. Ein Blackjack (11+10 Punkte bei den ersten zwei Karten) ist höher als ein Gesamtergebnis von 21 Punkten.Hauptunterschiede: Progressives/ Traditionelles BlackjackBeim Progressiven Blackjack können Sie einen weiteren Wetteinsatz versuchen, um den Jackpot zu knacken. Der Mindesteinsatz beträgt 1€. Davon wird ein festgeschriebener Prozentsatz für den Progressiven Jackpot verrechnet. Wenn Sie mit Ihren Karten eine Gewinnkombination der festgesetzten progressiven Zahlungstabelle erhalten, dann sind Sie zu einer weiteren Auszahlung berechtigt. Sie können den progressiven Jackpot gewinnen, in dem Sie vier Asse nacheinander bekommen. Diese müssen die gleiche Farbe besitzen und zu Ihrem ersten Blatt gehören.Sofort nachdem der progressive Jackpot gewonnen wurde, schaffen die beteiligten Casinos einen neuen. Die Casinos setzen einen bestimmten Grundbetrag für den „Pot“ (der als „Samenkorn“ bezeichnet wird). Diese Maßnahme garantiert, dass – auch wenn Sie eine Trumpfkarte besitzen, nachdem jemand anderes den progressiven Jackpot geknackt hat- Sie immer noch einen beeindruckenden Geldbetrag erhalten.Hinweis: Jedes Spiel hat seinen eigenen progressiven Jackpot, der von allen Online Glücksspiel Casinos aufgebaut wurde, die Progressive Blackjack anbieten. In diesem besonderen Spiel beträgt der Mindestbetrag 50.000-mal die Größe des Wetteinsatzes Ihres Jackpots. Der Beitragssatz beträgt 3%. Das Ergebnis, das Sie brauchen, um den Jackpot zu knacken, sind vier aufeinanderfolgende Asse in derselben Farbe, die Sie seit Ihrem ersten „Blatt“ haben. Um für den progressiven Jackpot berechtigt zu sein, müssen Sie dafür Ihren Wetteinsatz machen.Weitere Progressive Blackjack Unterschiede sind:A. Nach jeder Runde gibt der Dealer seine Karten zum Stapel zurück, die wieder gemischt werden.B. Sie sind nicht berechtigt ein "Blatt", das schon geteilt wurde, nochmals zu teilen.C. Sie können nur eine einzige Karte ziehen, um die Asse zu teilen.D. Nach der Teilung sind Sie berechtigt zu verdoppeln.E. Wenn Sie verdoppeln und der Dealer erhält als erste Karte ein Ass und der Dealer erhält somit ein Blackjack, dann verlieren Sie Ihre beiden Wetteinsätze.Viel Spass!Zurück zum Anfang
Perfect Blackjack Multihand 5
Multiplayer Blackjack Surrender
Live Mini Blackjack
Double Attack Blackjack
Blackjack Super 21
Blackjack Scratch
Blackjack Pro
Blackjack Peek
Blackjack Live
Blackjack
Read More
Blackjack ist eines der beliebtesten Casino Kartenspiele der Welt und Europaplay ist stolz, Ihnen drei verschiedene Spiel-Modi und eine Blackjack Anleitung anbieten zu können! Laden Sie Europaplay herunter und spielen Sie Online Blackjack neben einer großen Auswahl von anderen Casino Spielen. Alternativ dazu können Sie in Ihrem Webbrowser Live Blackjack spielen. Abgesehen davon haben Sie die Möglichkeit Europaplay Blackjack direkt auf Ihrem Handy zu spielen. Egal, für welche Spielart Sie sich entscheiden, Ihnen wird es mit Sicherheit gefallen Blackjack online zu spielen.
American Blackjack
Unlimited Blackjack Live
Blackjack Surrender spielen
Read More

Blackjack ist eines der beliebtesten Casino Kartenspiele der Welt und Europaplay ist stolz, Ihnen drei verschiedene Spiel-Modi und eine Blackjack Anleitung anbieten zu können! Laden Sie Europaplay herunter und spielen Sie Online Blackjack neben einer großen Auswahl von anderen Casino Spielen. Alternativ dazu können Sie in Ihrem Webbrowser Live Blackjack spielen. Abgesehen davon haben Sie die Möglichkeit Europaplay Blackjack direkt auf Ihrem Handy zu spielen. Egal, für welche Spielart Sie sich entscheiden, Ihnen wird es mit Sicherheit gefallen Blackjack online zu spielen.

 

{extra}

Die ultimative Blackjack Anleitung

Blackjack lernen und darin glänzen

Das Spiel Blackjack ist einfach zu lernen. Sobald die Karten ausgeteilt worden sind, können Sie mit dem Spiel beginnen. Wir bei Europaplay möchten Ihnen den Einstieg in das Spiel so einfach wie möglich gestalten und haben für Sie die ultimative Anleitung zum Blackjack Spielen erstellt. Diese Blackjack Anleitung ist Ihre ultimative Informationsquelle für Blackjack, für dessen Bedingungen und Regeln, für Gewinntipps und für Informationen über die Geschichte und Kultur dieses Spiels. Sie werden ohne Zweifel die meiste Zeit mit Blackjackspielen verbringen, können aber jederzeit auf diesen umfangreichen Ratgeber zurückgreifen, der Sie mit wertvollen Informationen und Ratschlägen versorgt und Ihnen hilft Blackjack wie ein Gewinner zu spielen.

Wie man Blackjack spielt

Wie man Blackjack spielt

Blackjack ist ein einfach zu erlernendes Kartenspiel. Sie treten gegen den Dealer an und versuchen mit Hilfe Ihrer Karten eine höhere Gesamtsumme zu erhalten, ohne dabei die 21 zu überschreiten. Lesen Sie die Blackjack Anleitung mit den grundlegenden Infos, wie man das Spiel sowie seine verschiedenen Varianten wie Progressives Blackjack spielt.

Blackjack Ge- und Verbote

Blackjack Ge- und Verbote

Greifen Sie beim Spielen auf unsere leicht zu verstehende Liste mit Ge- und Verboten zurück. Hier erhalten Sie grundlegende Tipps, um Ihr Blackjack Spiel zu verbessern.

 
Blackjack Mathematik

Blackjack-Gewinnmathematik

Mit diesen außergewöhnlichen Blackjack-Strategien können Sie Ihre Gewinnchancen beim Blackjack enorm verbessern. Die Strategien basieren auf mathematischem und statistischem Wissen. Und Sie dachten, dass Blackjack ein Spiel ist, das auf Glück beruht!

Tipps vom Meister

Tipps vom Meister

John Grochowski ist ein Glücksspiel-Kolumnist und der Bestsellerautor von einem halben Dutzend Büchern über Casino-Glücksspiele. Grochowski wird als Glücksspiel-Guru angesehen. Unsere ultimative Blackjack Anleitung beinhaltet ein kurzes Interview mit dem Meister des Spiels.

Blackjack Geschichte

Blackjack-Geschichte

Blackjack, auch als "Einundzwanzig" bekannt, entstand im 17. Jahrhundert in Frankreich. Seitdem ist es weltweit zu einem der meistgespielten Spiele in den Casinos geworden.

Blackjack Bücher und Filme

Blackjack Bücher und Filme

Lesen Sie diese Lehrbücher, um Ihre Blackjack-Fähigkeiten zu verbessern, oder sehen Sie sich einfach diese beliebten Filme an, die sich auf das spannende Spiel Blackjack konzentrieren.

Ein Überblick über das Spiel Blackjack

Blackjack ist ein einfaches Spiel, das eher Spieler anspricht, die Strategiespiele den reinen Glücksspielen bevorzugen. Statt die Drehung eines Roulette-Rades, oder die eines Spielautomatens vorherzusehen, können Spieler eine berechnete Entscheidung treffen, was sie mit den Karten tun werden, die ihnen zugeteilt wurden.

Europaplay freut sich, Ihnen die Blackjack-Grundlagen zu präsentieren - wichtige Informationen, die Sie kennen sollten, bevor Sie an einem Blackjacktisch Platz nehmen. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Tisch in einem Live-Casino handelt, oder ob es ein virtueller Tisch online ist.

Lesen Sie die unten aufgeführten Informationen und werden Sie zum Blackjack-Gewinner. Sie können jederzeit auf die ultimative Blackjack Anleitung zurückgreifen, um zusätzliche Tipps zu erhalten, mit denen Sie dann das Spiel Blackjack Surrender spielen können.

Blackjack-Strategie

Die Grundregeln des Blackjack Spiels sind einfach zu erlernen, aber um das Spiel wirklich zu meistern, sollten Sie die Tipps und Strategien von Experten anwenden. Und deshalb haben wir ausgezeichnete Informationen über das Spiel Blackjack gesammelt und hier in unseren Blackjack-Guide miteinbezogen.

Als grundlegende Einführung in die Blackjackstrategie können wir Ihnen sagen, dass etwa ein Drittel aller Blackjackhände, ohne Rücksicht auf die aufgedeckte Karte des Dealers, genau nach den Vorschriften gespielt werden sollten. Natürlich bedeutet das, dass die anderen zwei Drittel aller Blackjack-Hände nur ausgehend von der Karte gespielt werden sollten, die dem Dealer ausgeteilt wurde.

Wir hoffen, dass Sie mit diesem Ratgeber Ihr Blackjackspiel verbessern können und zu einem erfolgreichen Spieler werden. Nehmen Sie erst an einem Blackjacktisch Platz, egal, ob live oder online Tisch, wenn Sie die Grundlagen der Blackjackstrategie kennen.

Verschiedene Blackjack-Varianten

Bei Europaplay stehen Ihnen fast ein Dutzend verschiedener Blackjackarten zum Spielen zur Verfügung. Sie sollten alle auszuprobieren. Beginnen Sie zunächst mit den bekanntesten Versionen, wie klassisches Blackjack und Blackjack Pro. Anschließend können Sie neuere Versionen, einschließlich Pontoon, Blackjack Switch, Double Attack Blackjack und Blackjack Surrender ausprobieren.

Obwohl die Grundlagen des Spiels in allen Blackjack-Varianten dieselben sind, gibt es gerade in den neueren Versionen einzigartige Besonderheiten, Funktionen und Regeln, die viel Spaß machen und bei denen Sie die erlernten Strategien und Tipps anwenden können.

Wenn Sie an riesigen Jackpots interessiert sind, die es teilweise bei anderen Casino Spielen gibt, empfehlen wir Ihnen Online Blackjack Progressive. Bei diesem Spiel haben Sie die Möglichkeit einen großen Jackpot zu knacken, wenn Sie mit etwas Glück eine gewisse Abfolge der exakt gleichen Karten ausgeteilt bekommen.

Aber das Wichtigste ist, dass Sie Spaß beim Blackjack haben. Spielen Sie deshalb die Version, die Ihnen am meisten Vergnügen bereitet. Aber außer Spaß zu erleben, möchten Sie sicher auch gewinnen. Wenden Sie deshalb die Tipps und Strategien an, die wir Ihnen in diesem ultimativen Guide zum Blackjackspielen zur Verfügung stellen.

Grundlegende Blackjack-Terminologie und Jargon

Wie fast jedes Spiel, hat Blackjack seinen einzigartigen Jargon mit besonderen Begriffen und Ausdrücken, die das Spiel beschreiben. Bevor Sie an einem Blackjacktisch Platz nehmen, lohnt es sich, sich erst mit den grundlegenden Fachbegriffen vertraut zu machen. Lernen Sie diese Begriffe und beginnen Sie anschließend zu spielen:

Hit: Sie lassen sich eine weitere Karte vom Dealer austeilen. Beziehen Sie sich auf unsere Blackjack-Strategie-Tabellen, um herauszufinden, wann Sie Hit wählen und wann Sie es lassen sollten.

Stand/Halten: Sie lassen sich keine weiteren Karten mehr vom Dealer austeilen. Auch bekannt als "Stick", "Stand Put" und "Stay"

Bust: Wenn der Wert Ihrer Hand, oder die Hand des Dealers die 21 übersteigt, wird dies als Bust bezeichnet. Wenn Sie "busten", sich sozusagen überkaufen, gewinnt der Dealer. Wenn der Dealer "busted", gewinnen Sie, sofern Sie Ihre Hand nicht "gebusted" oder "surrendered" haben.

Double Down/Verdoppeln: Sie können Ihren ersten Einsatz um 100% vergrößern (Ihren Einsatz verdoppeln), wobei Sie die Chance haben Ihre möglichen Gewinne zu verdoppeln. Double Down ist nur zulässig, nachdem Sie Ihre ersten beiden Karten erhalten haben. Diesen Spielzug sollten Sie wählen, wenn Sie insgesamt entweder 10 oder 11 erhalten haben. Bei diesen Gesamtsummen besteht keine Gefahr, dass Sie sich überkaufen, wenn Sie eine weitere Karte ziehen.

Split/Teilen: Wenn Ihnen zwei Karten mit dem gleichen Wert ausgeteilt werden, beispielsweise zwei Achten, können Sie diese in zwei separate Hände aufteilen. Für jede Hand wird es einen separaten Einsatz geben. Der Dealer wird anschließend weitere Karten austeilen und zu jeder Karte, die Ihnen ursprünglich zugeteilt wurde, eine weitere hinzufügen. Sie setzen das Spiel mit zwei getrennten Händen fort.

Natural: Eine Hand in der Sie zunächst eine 10 (oder eine Bildkarte, die den Wert 10 hat) ausgeteilt bekommen und ein Ass. Diese Hand wird als Natural angesehen, oder einfach als “Blackjack”, denn Sie erhalten 21 auf "natürliche" Art und Weise. Sie gewinnen mit Ihrem Natural, es sei denn der Dealer hat sich selbst auch ein Natural ausgeteilt.

Surrender: Wenn die beiden Karten, die Ihnen ausgeteilt wurden wenig Gewinnpotential anbieten, können Sie sich für Surrender (aufgeben) entscheiden. Wenn Sie Surrender wählen, können Sie die Hälfte Ihres Wetteinsatzes zurückfordern, statt das Spiel fortzusetzen und möglicherweise den gesamten Betrag zu verlieren. Erfahrene Spieler benutzen die Option Surrender häufig. Wenn Sie sich gelegentlich für Surrender entscheiden, können Sie sich ziemlich viel Geld sparen.

Spielen Sie jetzt gleich Blackjack

Wir hoffen, dass unsere Informationen Ihnen den Einstieg in das Blackjack Spiel erleichtert haben. Jetzt ist es für Sie an der Zeit mit dem Spielen zu beginnen! Legen Sie gleich mit der Action los, indem Sie Europaplay herunterladen, oder sofort Flash-Blackjack Spiele spielen. Auch können Sie direkt auf Ihrem Handy Blackjack spielen. Wir sehen uns an den Tischen!

Total Jackpot
TOTAL JACKPOTS
Top Games
BlackjackPlay Now
RoulettePlay Now
Get Double Comp-Points