Casinozeit

Europa vs. USA: Wo kann man am besten spielen?

Europa vs. Amerika

In unzähligen Casinos in ganz Europa und den Vereinigten Staaten von Amerika treten jeden Tag viele Casino Spieler gegeneinander und gegen das Haus an. Aber was würde passieren, wenn die beiden Kontinente gegeneinander antreten würden? Wir schauen uns die Vor- und Nachteile der einzelnen Locations an, um herauszufinden, wo man am besten spielen kann, in Europa oder in den USA.

Vergleich der Casinos

Während Amerika für die unglaubliche Dreistigkeit seiner Casinos stereotypiert wird, hat Europa hat einen guten Ruf für eine verfeinerte und klassische Sicht auf die Welt des Glücksspiels. Sie müssen nur die Resort-Casinos am Las Vegas Strip mit Monacos Monte Carlo Casino vergleichen, um den Unterschied zwischen den beiden Kontinenten so weit was Spielbanken betrifft, zu veranschaulichen. Während die bekannten Casinos auf der ganzen Welt die Reichen und Berühmten anziehen und im Wesentlichen die gleichen Spiele anbieten, ist der Glamour der europäischen Glücksspielhallen und die gebotene Kultur einfach unschlagbar.

Die Sehenswürdigkeiten und Klänge außerhalb der Casinos machen einen Unterschied, je nachdem wo Sie spielen möchten. Amerikanische Casinos, insbesondere die in Vegas, vermarkten sich selbst oft für Familien, als auch für Spieler. Wenn Sie ein Vater sind, der gerne an den Blackjack-Tischen Platz nehmen möchte, während Ihre Partnerin und die Kinder anderweitig unterhalten werden soll, ist die schiere Menge an Shows und Aktivitäten die in den Las Vegas Resorts im Angebot stehen, erstaunlich. Aber wenn Sie an den Tischen anspruchsvollere Unterhaltung erleben möchten, sollten Sie sich für Städte wie Lissabon, Paris und Brüssel entscheiden.

Unterschiede bei den Casino Spielen

Bei den beiden beliebtesten Casino Spielen, Roulette und Blackjack gibt es auf beiden Kontinenten feine Unterschiede. In den USA erhält ein Blackjack Dealer zwei Karten, eine offen und eine verdeckt (die Hole Card), aber in Europa wird keine Hole Card ausgeteilt. Das ist gut zu wissen, aber trotz des Verdachts, hat es keinen Einfluss auf die Gewinnchancen. Bei Roulette ist das jedoch etwas anderes: das Roulette-Rad mit einer Null, das in Europa üblich ist, hat einen kleineren Hausvorteil (rund 2,6%) im Gegensatz zum Rad mit einer Doppel-Null, das in den USA weiter verbreitet ist und dem Haus einen Vorteil von rund 5,2% gibt. Für Sie bedeutet das, dass in Europa das Casino Ihnen auf lange Sicht weniger Geld abnehmen wird wenn Sie Roulette spielen. Insbesondere gilt dies, wenn Sie auf Seiten wie Europaplay.com Roulette online spielen. Vergewissern Sie sich aber, dass Sie die europäische Version des Spiels spielen und Ihr Kontostand wird es Ihnen danken.

Kosten

Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie abhängig vom Reiseziel Gewinne maximieren können, sollten Sie die Währung in Betracht ziehen. Sehen Sie sich Wechselkurse an und finden Sie heraus, wohin Sie gehen sollten, um die beste Leistung für Ihr Geld zu bekommen. Es hängt natürlich davon ab, wo Sie ansässig sind. Wenn Sie 100$ umtauschen, werden Sie nur um 75€ (als dieser Artikel geschrieben wurde) erhalten. Umgekehrt erhalten Sie für 100€ rund 135$. Sie müssen auch die Kosten für Flug und Unterkunft beachten, aber wenn Sie ein gutes Angebot dafür erhalten, könnte das Glücksspiel in Amerika sowohl für Europäer, als auch für Briten eine gute Wahl sein, denn für 100£ erhalten Sie rund 160$​​. In amerikanischen Casinos, gibt es in der Regel auch jede Menge Vergünstigungen, wie kostenlose Getränke und Essen, gratis Suiten für High Roller Spieler. Es wird schwierig sein ähnliche kostenfreien Annehmlichkeiten in Europa zu finden.

Altersbeschränkungen 

Dies bedarf nicht viel Erklärung. Europa hat einen entscheidenden Vorteil für den durchschnittlichen Gaming Touristen weil die Altersgrenze für Glücksspiel 18 Jahre beträgt. In den Staaten müssen Sie zum Spielen mindestens 21 Jahre alt sein (mit Ausnahmen von einigen Saaten) und Sie müssen jederzeit einen Altersnachweis bei sich tragen. Sie werden aber wahrscheinlich nicht gestoppt werden, wenn Sie einfach nur durchgehen. Europa tendiert eher dazu weniger streng mit dem Altersnachweis zu sein, aber es ist von Land zu Land unterschiedlich. Das Mindestalter für Rauchen ist in der Regel auf beiden Kontinenten 18 Jahre, aber das gesetzliche Mindestalter für Alkohol ist in Europa 18, in den Staaten 21. Wenn Sie also Ihre Laster mischen möchten, ist Europa das beste Reiseziel für diejenigen zwischen 18 und 21 Jahren.

Legalität von Online Glücksspiel

In der Regel neigtt die USA dazu Online-Glücksspiel eher zu verbieten und nicht zu regulieren. Da einige der weltweit größeren Online Poker Websites Ärger mit dem US-Justizministerium bekamen, was als "Black Friday" tituliert wurde, hat es einen Anstieg der illegalen Wett-Sites mit wenig Sicherheitsvorkehrungen für die Spieler gegeben. Allerdings ändern sich die Dinge. Erst vor kurzem haben Staaten wie Nevada, New Jersey und Delaware Online Glücksspiel grünes Licht gegeben. Es gibt Gerüchte, dass andere Staaten bald folgen werden. Das heißt, zur Zeit ist Europa der mit Abstand sicherste Ort zum Online Spielen. Für diejenigen, die keine lange Strecken reisen möchten, um Poker, Roulette oder Blackjack zu spielen, sind die europäischen Casino-Seiten eine großartige Möglichkeit. Die meisten Casinos, wie Europaplay, bieten Live-Action-Glücksspiel via Webcam und eine große Auswahl an Online Flash-Spielen, von den üblichen Kartenspielen, bis zu beliebten Slots.

X

Dear Visitors,

Europaplay does not accept players from your region.

Please contact our customer service team at support [at] europaplay [dot] com for more information.

Best regards,

Europaplay